· 

Ein Probetag bei swedex

swedex muss man erleben! Darum habe ich meinen Schreibtisch im Personalbüro für einen Tag verlassen, mir das Headset geschnappt, mich unter unsere Bewerber gemischt und einen Probetag im Vertrieb mitgemacht. Ganz schön aufregend, da ich ein Telefonvertrieb Neuling bin!

Zu Beginn des Probetages wird ein Überblick über den Tagesablauf und den Kundenprozess innerhalb des Unternehmens geliefert. Auch ich als swedex Mitarbeiterin bin beeindruckt, dass es für jedes Anliegen unserer Kunden einen Profi im Haus gibt. Danach darf ich zu unserer lieben Kollegin Katharina vom First Sales Team und ihren Kundengesprächen zuhören. Katharina erzählt mir, dass sie durch das swedex Schulungsprogramm perfekt auf die Kundengespräche vorbereitet wurde und man mit der Zeit selbstbewusster und sicherer wird. Besonders positiv fällt mir auf, wie Katharina ihre Kundin bei dem Aufbau des Geräts begleitet: Wie eine Bedienungsanleitung auf zwei Beinen. Ich lerne bereits beim Zuhören wertvolle Dinge für die Kundenbetreuung.

Nun kommt der große Moment: Ich darf in die Akquise und selber telefonieren. Der Dialer wählt und eine nette Stimme empfängt mich am anderen Ende des Hörers. Ich stelle der Interessentin unser Laminiergerät vor, das sie zwei Wochen lang kostenlos testen darf. Trotz eines netten Gesprächs bekomme ich ein Nein zu hören. Während meines gesamten Probetages steht mir unser Schulungsleiter beiseite und gibt mir wertvolle Tipps, wodurch ich mich sehr gut unterstützt fühle. Ich nehme die Tipps an und bin motiviert, top zu werden.

Nun wird ein Feedbackgespräch geführt. Das hilft mir und auch den Bewerbern, den Tag Revue passieren zu lassen. Natürlich hört niemand gerne ein Nein. Aber schon kleine Tipps haben dabei geholfen, aus einem Nein ein Ja zu machen. Die Stimmung im Vertrieb und in der Akquise ist super, alle arbeiten Hand in Hand. Eine Bewerberin erzählt: „Hier ist was los. Ich konnte interessante Gespräche führen und hatte einen spannenden Tag.“ Die Bewerber und ich sind uns einig, dass die Telefonkommunikation die Möglichkeit bietet, Muster aufzubrechen und man über sich hinauswachsen kann.

 

Mein Fazit des Tages: Ich arbeite in einem tollen Unternehmen mit einem Team, das sich gegenseitig unterstützt. Wir suchen motivierte Bewerber, die ihr Sprach- und Verkaufstalent weiterentwickeln wollen. Ich als Telefonvertrieb Neuling kann nur sagen: Der Job ist perfekt für Quereinsteiger. Das Schulungsteam unterstützt die neuen Mitarbeiter sehr, nimmt ihnen die Unsicherheiten und führt sie mit Strategie zum Erfolg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0