Marc Mackowiak

EQ Büromanagement

Bei swedex seit 2017

 

Mein Weg zu swedex:

Bei meiner Suche nach einem Ausbildungsplatz im Sommer 2017 wurde ich über ein Jobportal auf swedex aufmerksam. Die Präsentation des Unternehmens fand ich so gut, dass ich mich sofort bewarb. Innerhalb einer Woche bekam ich eine Einladung zum persönlichen Gespräch, was ziemlich schnell und definitiv alles andere als selbstverständlich ist. Als ich das erste Mal bei swedex war, war mir direkt klar: Hier will ich arbeiten! Die tolle Atmosphäre steckte mich direkt an und ich fühlte mich hier sehr wohl.

 

Meine Geschichte bei swedex:

Mein Praktikum begann ich - wie alle neuen Mitarbeiter - mit der Basisschulung. Hier lernte ich viel über das Geschehen im Verkauf und mir wurde bewusst, dass swedex anders ist als andere Unternehmen. Nach der Schulung kam ich in die Schulungsabteilung und fühlte mich von Anfang an gut aufgehoben. Meine Aufgaben decken sich mit meinen Interessen, was ich sehr zu schätzen weiß. Super finde ich auch, dass ich Aufgaben zugeteilt bekomme, die mich fordern und ich praktisch sehr viel lerne. Sobald meine EQ beendet ist, möchte ich hier meine Ausbildung beginnen.

 

Was mir an swedex gefällt:

An swedex gefällt mir diese unglaublich tolle und familiäre Atmosphäre. Von Anfang an wurde ich sehr lieb und nett aufgenommen. Ich habe schon einige Abteilungen kennen gelernt und in jeder einzelnen herrscht dieses familiäre Flair. So macht die Arbeit noch mehr Spaß.