Ein Team - ein Ziel - swedex Lions

Mit swedex beruflich am Ball bleiben ist einfach, denn swedex ist fußballbegeistert! Auf dem Platz spielen und jubeln Mitarbeiter aller Abteilungen und Führungsebenen miteinander. Das lässt uns zwischenmenschlich noch näher aneinanderrücken und die Tatsache, dass wir auch freiwillig außerhalb der Arbeitszeiten gerne Zeit miteinander verbringen, spricht für sich.

 

Daher ist es nicht verwunderlich, dass es Vorläufer der swedex Lions schon 1989 gab, als unser Geschäftsführer eine Firmenmannschaft ins Leben rief, die allerdings nicht ganz so professionell war wie die Lions heute: Die swedex Kings. Damals gab es einmal jährlich an einem Wochenende den DB-Cup; unsere Mannschaft nahm nur an Turnieren teil. Dafür sind die swedex Kings von Stadt zu Stadt gefahren: Düsseldorf, Flensburg, Stuttgart. Auch damals gab es bezogen auf die Mannschaft eine rege Teilnahme, auch mehr oder weniger erfolgreich, aber in jedem Fall mit vollem Einsatz! So wird beispielsweise gemunkelt, dass man sich auch nicht zu fein war, in einem blütenweißen Trikot in eine Klärgrube zu springen, um den Ball zurückzuholen.

 

Anfangs trainierte die Mannschaft einfach auf einer Wiese, doch nach und nach wurde das Ganze professioneller und es wurden Trikots bestellt. Schließlich meldete sich die Mannschaft zu Beginn des neuen Jahrtausends über den Standort Essen an und spielte in der Betriebssportliga. Unsere langjährigen Mitarbeiter erinnern sich noch gut daran, ihren Geschäftsführer damals gelegentlich auf Krücken im Büro gesehen zu haben, nachdem er sich bei einem Spiel auf dem Platz verausgabt hatte.

 

Der Grundstein für die swedex Lions wurde beim Sommerfest 2013 gelegt, als unser Geschäftsführer alte Geschichten über die swedex Kings erzählte. Gerade unsere jüngeren Mitarbeiter waren total begeistert und wollten unbedingt wieder eine Betriebsmannschaft haben. So wurden die swedex Lions ins Leben gerufen, unter der Prämisse, das Ganze professionell aufzuziehen und ernst zu nehmen. Deswegen wurde sofort eine Fußballausstattung bestellt, bestehend aus Trikots, Taschen, Anzügen, Krawatten.

 

Ab dem dritten Spiel übernahmen unser Geschäftsführer und Dietmar Dürrmann den Trainerstab. Zahlreiche Siege folgten, bedingt durch einen taktischen Umschwung, Videoanalysen der Spiele etc. So kam es dann auch zu ersten Titeln und internationalen Turnieren. Als Team sind wir unschlagbar.

 

Die swedex Lions sind Meister der Betriebssportliga sowie Kleinfeldmeister.